Die Jagd ist so alt wie die Menschheit selbst. Unseren Vorfahren diente sie als Nahrungserwerb. Heute bedeutet Jagd viel mehr - sie ist auch praktisch angewandter Naturschutz. Die Erhaltung und der Schutz einer Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt in unserer heutigen Kulturlandschaft gehören zu den wichtigsten Aufgaben des Jägers. Jagd ist aktiver Naturschutz.

____________________________

Neues vom DJV

____________________________

Wildbret Ankauf

Wildschmaus

Wildschmaus

Wildbret Ankauf

FRIEKO Feinkost Großhandel GmbH

Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 2

07950 Triebes / Thüringen

036622/829-0

info@frieko.de

Sehr geehrte Weidgenossen,

ab April kaufen wir Wildbret zur Verarbeitung im eigenen Haus auf.

Setzt euch mit uns in Verbindung und besprechen wir die Formalitäten.

Weidmannsheil

Mario Geike

____________________________

Wildbret Verkauf

Wildbret vom Jäger

Wildbret vom Jäger

Informationen und Rezepte

www.wild-auf-wild.de

Bei Interesse an Wildbret

wenden Sie sich bitte an die

unter Hegeringe genannten

Ansprechpartner Ihrer Region

FLI Umfrage

Willkommen bei der Jägerschaft Greiz

Kreisjägerschaft

Greiz e. V.

Kreisjägerschaft Greiz e.V. Otto Meier Str. 18 07973 Greiz

EINLADUNG

Jahreshauptversammlung der Kreisjägerschaft Greiz e. V.

zum 11.06.2022 Beginn 9 Uhr in Hohenölsen Gemeindesaal/Gaststätte Rotbuche

 

1. Eröffnung durch die Jagdhornbläser
2. Begrüßung der Mitglieder und Gäste durch den Kreisjägermeister
3. Wahl des Versammlungsleiters
4. Feststellung über die ordnungsgemäße Ladung der Mitglieder und der Beschlussfähigkeit der Versammlung
5. Gedenken der Verstorbenen
6. Anträge und Ergänzung der Tagesordnung
7. Gästegrußworte
8. Rechenschaftsbericht des Vorstandes für 2020 und 2021
9. Bericht des Schatzmeisters für 2020 und 2021
10. Bericht des Kassenprüfers für 2020 und 2021
11. Entlastung des Vorstandes und des Schatzmeisters
12. Entlastung des turnusgemäß ausscheidenden Kassenprüfers
13. Wahl des neuen Kassenprüfers
14. Jungjägerausbildung-Jagdschule-Ausbildungsleiter
15. Beschlussfassung über die Beitragsordnung
16. Ehrungen
17. Diskussion, Beschlüsse,
18. Schlusswort des Kreisjägermeisters

Anträge an die Mitgliederversammlung müssen mindestens 1 Woche vor dem Termin schriftlich an den Kreisjägermeister gestellt werden.

 

Weidmannsheil!

Wolfgang Schmeißner

______________________________________________________________________________

Jägerausbildung startet!

Wann setzt ein Hirsch zurück?

Was ist das Arbeitsgebiet eines Vorstehhundes?

Welche Aufgaben hat der Artenschutz?

Diese Fragen sind nur beispielhaft und werden beantwortet, wenn man sich für die Ausbildung zum Jäger oder zur Jägerin entscheidet. Die Kreisjägerschaft Greiz bietet hierfür – beginnend ab 3. September 2022 – wieder einen eigenen Ausbildungskurs an. Jedes Jahr entscheiden sich Menschen für dieses verantwortungsvolle, zeitaufwändige und erfüllende Ehrenamt. Alles beginnt mit einer fundierten Ausbildung, welche regelmäßig an Wochenenden stattfindet. Zum Rüstzeug gehören Themenkomplexe wie Wildbiologie und Tierkunde, Jagdpraxis, Waffenkunde, Hundewesen, Wildkrankheiten und Behandlung von erlegtem Wild sowie alle Rechtsgrundlagen. Daneben werden im praktischen Teil Kenntnisse zur Revierpraxis und Jagdorganisation, z.B. im Rahmen von Reviergängen und Exkursionen, vermittelt. Der sichere Umgang mit Waffen und das Trainieren der Schießfertigkeit haben höchste Priorität.

Bevor es aber in den jagdlichen Alltag geht, wird eine Prüfung voraussichtlich im April 2023 abgelegt, die sehr treffend auch das „Grüne Abitur“ genannt wird.

Die gesamte Ausbildung soll durch einen Lehrprinzen mit langjähriger jagdlicher Erfahrung begleitet werden. Die Kreisjägerschaft Greiz ist bei der Suche nach einem geeigneten Jäger gern behilflich.

Interessierte können Sie sich für den Kursbeginn im Herbst melden unter Telefon 03661/455057, 0160/3238919 oder per eMail an info[at]js-greiz.de.

Jella Bär

stellvertretende Kreisjägermeisterin

Mai 2022

Jagdwetter

Wetter Greiz

__________________________

Links

__________________________

Zugriffe:

__________________________

Kitzrettung

Kitzrettung

Service für Jäger und Landwirte.

Vor der Mahd, abfliegen der Wiese mit einer Drohne mit Wärmebildkamera.

Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz | Newsletter

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.